Kontakt

HANSAFIT Semipro Küchenarmatur
Die Profilösung für die Privat-Küche

Kochen ist hip. Dazu hat sicher auch die starke Präsenz von Profiköchen im TV beigetragen. Von ihnen erhalten die Zuschauer nicht nur Rezepte zum Nachkochen, sie lassen sich auch von der Profi-Küchenausstattung inspirieren. HANSA reagiert auf diesen Trend mit Armaturen, die den gestiegenen Ansprüchen der Nutzer perfekt entsprechen. Ein Beispiel ist die neue Serie HANSAFIT Semipro, die Eigenschaften aus der Profiküche an den Spültisch in den eigenen vier Wänden bringt.



Als Herzstück in der Wohnung ist die Küche Teil des Images, das Eigentümer mit ihrem Einrichtungsstil vermitteln möchten. Sie repräsentiert die individuelle Persönlichkeit ihrer Nutzer. Entsprechend hoch sind die Ansprüche an die Ausstattung. Nicht nur Ofen, Kochfeld und Kühlschrank sollen in Sachen Design, Komfort und Funktion überzeugen, sondern auch die Armaturen.

HANSA bietet mit der Produktlinie HANSAFIT Semipro passende Lösungen für ambitionierte Hobbyköche und -köchinnen. Highlight ist das Modell HANSAFIT Semipro Hybrid, welches berührungslose Funktionalität mit wahlweise manueller Bedienung vereint. Je nach Situation kann entweder die berührungslose Bedienung gewählt werden, bei der die Temperatur über einen Drehring voreinstellbar ist. Oder der Nutzer entscheidet sich für die manuelle Handhabung über die beiden Bedienhebel, an denen Wassermenge sowie Temperatur klassisch einstellbar sind. Ein Display zeigt die eingestellte Gradzahl an und warnt gleichzeitig vor Heißwasser.
Bei der berührungslosen Funktion fließt automatisch für eine individuell eingestellte Zeitspanne das vortemperierte Mischwasser, sobald die Hände unter die Armatur gehalten werden. Da die HANSAFIT Semipro Hybrid also auf Bewegung reagiert und nicht mit den Händen bedient werden muss, ist ihre Handhabung einfach, komfortabel und hygienisch – vor allem in der Küche ein Muss. So können Nutzer beispielsweise Gefäße oder Töpfe mit Wasser füllen, ohne diese dafür erst absetzen zu müssen. Darüber hinaus ist bei HANSAFIT Semipro Hybrid eine Eco-Taste integriert, die den Wasserfluss auf sparsame fünf Liter reduziert.
Nicht minder attraktiv ist die seitenbediente Variante als klassischer Hebelmischer. Diese ist, ebenso wie Hybrid-Modell und Einhebelmischer, wahlweise mit elektronischem Absperrventil für den Geschirrspüler vorhanden. Es stellt den Wasserfluss nach drei oder zwölf Stunden automatisch ab – praktisch und sicher zugleich.

Profitechnik am Spültisch

Ein weiteres besonderes Ausstattungsmerkmal, das Hobbyköche und -köchinnen mit hohem Design-Anspruch begeistert, ist der flexible Federschlauch. Er sorgt für Multifunktionalität, Profikomfort und zusätzliche Bewegungsfreiheit am Spültisch. Der formschön geschwungene Auslauf mit hygienisch glatter softtouch-Oberfläche lässt sich genau dorthin bewegen, wo Wasser benötigt wird. Unter dem kräftigen Wasserstrahl können Anwender so zum Beispiel bequem schmutziges Geschirr vorspülen. Eine stabile Magnethalterung fixiert den Federschlauch am Ausleger.

Im Handumdrehen montiert

Eine „HÜPPE Solva pure“ wird weitgehend vormontiert ausgeliefert. Die Installation der wenigen Einzelteile gelingt schnell und fehlerfrei mit Hilfe von Montageklötzen und dem HÜPPE Autoblock. Dieser fixiert die Scharniere und sorgt dafür, dass sich die Türen bei der Montage nicht bewegen. Handwerker profitieren von dieser effizienten, schnellen und sicher zu kalkulierenden Montage. Ein Clou für den Endkunden: Die kleinen Montageklötze können auch als praktische Handtuchhaken genutzt werden, indem sie einfach auf ein feststehendes Glassegment der Duschabtrennung gesteckt werden.

Alle HANSAFIT Semipro Produkte auf einen Blick:

· HANSAFIT Semipro Einhebelmischer
· HANSAFIT Semipro Einhebelmischer mit elektronischem Absperrventil für Geschirrspüler
· HANSAFIT Semipro Hybrid
· HANSAFIT Semipro Hybrid mit elektronischem Absperrventil für Geschirrspüler
· HANSAFIT Semipro Hybrid als seitenbediente Variante
· HANSAFIT Semipro Hybrid als seitenbediente Variante mit elektronischem Absperrventil für Geschirrspüler

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG