Kontakt

ewater+ von TOTO
Eine absolut saubere Lösung

TOTO präsentiert zwei neue WASHLET-Modelle mit der innovativen, hygienischen ewater+ Technologie.

Das Original von TOTO: Bereits 1980 begann in Japan die Ära des Hightech-WCs: Damals produzierte der Komplettbadhersteller sein erstes WASHLET, das hierzulande auch als Dusch-WC bekannt geworden ist. Mittlerweile hat TOTO weltweit rund 34 Millionen Exemplare verkauft.

Jedes WASHLET verfügt über drei Grundfunktionen:

  • Kernstück ist das individuell einstellbare Stabdüsensystem, mit dessen Hilfe warmes Wasser zur Intimreinigung verwendet wird.
  • Der beheizbare Sitz lässt sich auf die individuelle Wunschtemperatur des Nutzers einstellen. Schon vor dem Platznehmen wird er vorgewärmt.
  • Beim Energy Saver Timer stellt der Nutzer eine Zeit ein, in der das Dusch-WC in den Standby-Modus geschaltet wird.

Je nach Modell bieten die WASHLETs von TOTO darüber hinaus eine ganze Reihe außergewöhnlicher Komfortfunktionen wie zum Beispiel:

  • ewater+. Die Toilettenschüssel wird nach der Spülung mit elektrolytisch aufbereitetem Wasser benetzt, was reinigend und antibakteriell wirkt.
  • Durch einen Durchlauferhitzer steht unbegrenzt lange warmes Wasser zur Intimreinigung zur Verfügung.
  • Der individuell einstellbare Trockner kommt nach der Intimreinigung zum Einsatz und erzeugt ein wohliges Gesamtgefühl.
  • Der Deodorizer verhindert unangenehme Gerüche. Ein ionisierter Kohlefaserfilter saugt die Luft an und reinigt sie.
  • Die Memoryfunktion für zwei Personen speichert einmal vorgenommene, individuelle Einstellungen. Sie lassen sich per Knopfdruck abrufen, wenn die entsprechende Person das Dusch-WC aufsucht.
  • Der sensorgesteuerte Toilettendeckel öffnet sich, sobald sich jemand dem WASHLET nähert und schließt sich nach Gebrauch automatisch.
  • Beim Energy Saver Auto richtet sich das WASHLET automatisch nach den Gewohnheiten des Nutzers und passt den Zeitpunkt für den Standby-Modus entsprechend an.
  • Die seitliche Nachtlichtbeleuchtung schafft eine angenehme Helligkeit und macht grelles Licht beim nächtlichen Toilettengang überflüssig.

Der Unterschied liegt im Detail

Weil jedes Reinigungsbedürfnis anders ist, hat TOTO für das Stabdüsensystem verschiedene Strahlarten entwickelt, die individuell gewählt werden können. So gibt es härtere und weichere Strahlarten, mit größeren oder kleineren Tropfen. Selbstverständlich lässt sich der Wasserdruck individuell einstellen. Zusätzlich kann der Nutzer zwischen einem oszillierenden und einem Massagestrahl wählen.

Nicht nur die Keramikoberfläche hat bei TOTO einen hohen Qualitätsstandard: Kunststoffteile, wie Sitz und Stabdüse, sind mit einer speziellen Silikonlegierung versehen, die schmutzabweisend wirkt und eine leichte, nachhaltige Reinigung ermöglicht. Die Stabdüse ist zudem antibakteriell ausgerüstet und reinigt sich vor- und nach jeder Nutzung automatisch. Dazu müssen keine chemischen Flüssigkeiten nachgefüllt werden und eine regelmäßige Wartung ist nicht erforderlich.

Um zu verhindern, dass die Stabdüse bei der Intimreinigung verunreinigt wird, fährt sie schräg aus. So fließt das verschmutzte Wasser direkt in die Toilettenschüssel ab – und kommt mit der Düse gar nicht mehr in Berührung. Ob Einsteigermodell oder Luxusausführung: Das WASHLET von TOTO lässt sich ohne großen Aufwand hygienisch sauber halten.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG