Kontakt

Grünflächen­bewässerung / Beregnungs­anlagen
Optimale Wasserversorgung für Grünflächen, Parkanlagen und Blumenbeete

Parkanlagen und öffentliche Grünflächen sollen zum Genießen einladen. Immergrüne Wiesen, bunte Blumen und üppige Pflanzen lassen auf gepflegte Anlagen schließen. Damit das so bleibt, müssen Grünflächen vor allem in der wärmeren Jahreszeit mit ausreichend Wasser versorgt werden.

Gartenbewässerung
Gartenbewässerung
Gartenbewässerung

Durch länger andauernde Dürrezeiten gehen Blumen, Pflanzen und Rasenflächen ein oder werden unansehnlich. Gerade in öffentlichen Parks und firmeneigenen Grünanlagen sollte jedoch eine ansprechende und gepflegte Landschaftsgestaltung erhalten werden. Schließlich repräsentieren diese Flächen auch das Unternehmen bzw. die Stadt.

Um einen kräftigen, üppigen Rasen und bunt leuchtende Blumen genießen zu können, müssen die Pflanzen in dem wärmeren Monaten also regelmäßig bewässert werden. Das ist jedoch mit hohen Kosten verbunden, die mit Hilfe von innovativen Bewässerungssystemen eingespart werden können. Für jede Anlage, egal ob kleine Blumenbeete oder weitläufige Rasenflächen , finden wir zusammen mit Ihnen das passende System zu optimalen Wasserversorgung.


Möchten Sie mehr wissen?

Mit den folgenden Informationen gehen wir ins Detail.

Um die Pflanzen zu bewässern, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Die bekannteste davon ist der Rasensprenger. Rasensprengsysteme gestalten die Rasenwässerung äußerst komfortabel. Schon die einfachsten Systeme dieser Art sorgen durch den Wasserdruck für eine konstante Beregnung eines bestimmten Bereichs. Moderne Rasensprenger hingegen, lassen sogar eine Einstellung von Beregnungsdauer, -intervall und -stärke zu. Auf diese Art erfolgt die Befeuchtung der Pflanzen automatisch in einem bestimmten Bereich.

So können öffentliche Grünanlagen auch ohne großen Zeit- und Arbeitsaufwand ideal gepflegt werden. Alternativ können auch Schläuche mit kleinen Auslässen unscheinbar in Beeten verlegt werden, welche die Pflanzen dauerhaft mit kleineren Wassermengen (Tröpfchenbewässerung) versorgen.
Um größere Flächen zu bewässern, bieten Pipelinesysteme die beste Lösung. Durch ein unterirdisch angelegtes Rohrsystem kann an frei ausgewählten Standorten der Anlage Wasser bezogen werden. Auch an Sport oder Fußballplätzen bietet dieses System viele Vorteile.

Gartenbewässerung / Beregnungsanlagen
Optimale Wasserversorgung für Ihre geliebten Pflanzen

Der Garten ist für viele ein schöner Rückzugsort vom Alltag – er ist gleichzeitig Vorzeigeobjekt und ein Platz zur Entfaltung. Damit ein Garten aber schön bleibt, müssen die darin wachsenden Pflanzen im Sommer ausreichend bewässert werden.

Gartenbewässerung
Gartenbewässerung
Gartenbewässerung

Die Sommer werden in Deutschland immer heißer und die Hitzeperioden immer unangenehmer - das merken auch Ihre Pflanzen. Durch länger andauernde Dürrezeiten gehen Blumen, Pflanzen und Rasenflächen ein oder werden unansehnlich.

Wer also einen kräftigen, üppigen Rasen und bunt leuchtende Blumen genießen will, muss das heimische Grün also regelmäßig bewässern. Das ist jedoch mit viel Mühe und Zeitaufwand verbunden. Arbeit, die Sie sich sparen können, wenn Sie ein Bewässerungssystem besitzen.

Dabei gibt es für alle Ansprüche das passende System zu optimalen Wasserversorgung. Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter.


Möchten Sie mehr wissen?

Mit den folgenden Informationen gehen wir ins Detail.

Um das liebgewonnene Grün zu bewässern gibt es verschiedene Möglichkeiten. Die bekannteste davon ist der Rasensprenger. Rasensprengsysteme gestalten die Gartenbewässerung äußerst komfortabel. Schon die einfachsten Systeme dieser Art sorgen durch den Wasserdruck für eine konstante Beregnung eines bestimmten Bereichs.

Moderne Rasensprenger hingegen, lassen sogar eine Einstellung von Beregnungsdauer, -intervall und -stärke zu. Auf diese Art erfolgt die Befeuchtung Ihrer Pflanzen automatisch in einem bestimmten Bereich. Alternativ können auch Schläuche mit kleinen Auslässen verlegt werden, die Ihre Pflanzen dauerhaft mit kleineren Wassermengen (Tröpfchenbewässerung) versorgen.

Um größere Flächen zu bewässern, bieten Pipelinesysteme die beste Lösung. Durch ein unterirdisch angelegtes Rohrsystem können Sie so an frei ausgewählten Orten in Ihrem Garten Wasser beziehen. An den gewünschten Stellen werden unscheinbare Wassersteckdosen installiert, an denen Sie Ihr Rasensprengsystem anschließen können, ohne einen Schlauch quer durch Ihren Garten ziehen zu müssen.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG